SPRINKLER 3D

Sprinkleranlagen ganz einfach nach VDS-Richtlinie und FM-Standard planen

Highlights

  • Einstrichplanung
  • Planungs- und Konstruktionshilfen
  • Massenauszug aller Bauteile, Rohrleitungen und Komponenten
  • Behälter- und Verteilerkonfigurator
  • Automatische Anschlussroutinen für Sprinklerköpfe
  • IDAT-Schnittstelle zur Berechnung des Sprinklernetzes
  • Gaslöschanlagen (Gaslöschdüsen, Einrichtungsdüsen, Rohrleitungen)
Image module

Mit diesem eigenständigen Konstruktionsmodul planen Sie Sprinkleranlagen ganz einfach nach VDS-Richtlinie und FM-Standard.

Anschlussroutinen für Kamm, Doppelkamm oder auch eine freie Anschlussfunktion sind implementiert und unterstützen Sie bei der 3D-Planung. Platzierte Sprinkler können Sie anschließend mithilfe von vordefinierten Filtern prüfen, z. B. maximale Fläche pro Sprinkler, maximaler Abstand zwischen den Sprinklern, maximaler Wandabstand und minimaler Wandabstand.

Die Berechnung kann über WinSprink der Firma IDAT erfolgen. Für ein in TRICAD MS eingegebenes Rohrnetz können Sie damit direkt die hydraulische Berechnung ausführen. WinSprink erhalten Sie bei uns.

Optional können Sie Fertigungsisometrien vom geplanten Rohrleitungsnetz mit dem Zusatzmodul ISO X anfertigen.

Der als Zusatzmodul erhältliche Reportmanager ermöglicht Ihnen frei definierbare Stücklisten zu erstellen und z. B. nach Excel zu exportieren. Sie geben vor, welche Informationen aus der TRICAD MS Infomaske jedes Bauteils ausgewertet werden soll.

Image icon