Hüllkurven Straßenbahn

Ermitteln Sie mit diesem Werkzeug Hüllkurven für Stadtbahnfahrzeuge und stellen Sie diese anschließend dar. Definieren Sie den Verlauf der Hüllkurven über verschiedene Arten, wie Polylinie, 2 Schienen, Rangierfahrt oder Leitplanke.

Das Resultat können Sie in 2D oder 3D mit verschiedenen Detaillierungstiefen darstellen. Das Programm bestimmt anhand der Spurweite des aktuell eingestellten Fahrzeugs die rechte und linke Fahrschiene und stellt diese dar. Optional können diese Linien auch im DGN gespeichert werden.

Optional können die Hüllkurven-Schnittpunkte mit den tiefer liegenden Punkten der Hüllkurve verglichen werden und eine Verschiebung der Schnittkontur nach außen bewirken. Der Schalter „nur Schnittebene untersuchen” darf dann nicht eingeschaltet sein. Bei der Analyse von Bahnsteigkanten wird z. B. nur die Schnittebene berücksichtigt, da die tiefer liegenden Hüllkonturpunkte seitlich ausreichend Platz haben und somit irrelevant sind.

Highlights:

  • Hüllkurvenerstellung von Bussen und Bahnen
  • Zellen der Züricher Cobrawagen, Stuttgarter Stadtbahnwagen DT8
  • Fahrzeugparameter in XML-Datei definierbar
  • Beachtung von Fahrzeugen mit Knickwinkelrestriktion

Gerne verraten wir Ihnen mehr über das Modul Hüllkurven Straßenbahn.
Sprechen Sie uns an unter +49 6196 76129-0 und per E-Mail.